Montag, 2. Dezember 2013

Krosmaster und die Übersetzung

Das teilweise der tolle Wortwitz bei den Charakternamen verloren gegangen ist wird dem ein oder anderen schon (negativ) aufgefallen sein... Was allerdings umso ärgerlicher ist, sind die fehlerhaften oder abweichenden Übersetzungen.

Ich denke die Reihenfolge der Prüfung, welcher Kartentext gilt sollte sein:

1. Online Karte in französisch
2. ausgedruckte Karte in französisch
3. Landessprache Online Karte
4. ausgedruckte Karte in Landessprache

Hier ein paar Beispiele:

Online Version (korrekt) versus echter deutscher Print (cut&paste Fehler mit Dokta Duhm):


















Online Version versus Kickstarter Preview (Japanime Games):


































Da stellt sich tatsächlich die Frage der internen Kommunikation zwischen den verschiedenen Firmen und Distributoren.

Meine persönliche Empfehlung ist die Werte der Online Version zu nutzen.
Dort ist z.B: O'lore Phil auf Level 4 angepasst auf (offline) Turnieren jedoch - aufgrund Ihrer Unausgewogenheit - komplett gebannt.

cheers

Dacow

Keine Kommentare: